Unsere Auszubildenden


 

Wissen für die Zukunft

Wer Zukunft sichern will, bildet aus. Nach diesem Motto handelt die Firma H-O-T.
„Wir bilden seit Jahrzehnten aus. So sichern wir uns qualifizierten Nachwuchs“, sagt die Prokuristin Frau Edeltraud Bach. Und „Wir freuen uns ab September wieder viele neue Auszubildende begrüßen zu dürfen.“.

Für das Jahr 2017 hat die Firma H-O-T neun Ausbildungsplätze als Werkstoffprüfer mit Schwerpunkt Wärmebehandlung und einen Ausbildungsplatz als Bürokauffrau/-mann für Büromanagement zu vergeben. Es sind jeweils zwei Azubis in unseren Servicecentern Schmölln, Fellbach und Allgäu und insgesamt vier Azubis in Nürnberg geplant.

Die Ausbilder der Firma H-O-T sind nicht nur fachlich auf hohem Niveau und pädagogisch ausgebildet, sondern kümmern sich auch sehr intensiv um jeden einzelnen Auszubildenden.

Zeitgemäß und zukunftssicher

Während der Ausbildung vermitteln wir unseren Auszubildenden Qualifikationen nach dem aktuellen Stand des jeweiligen Berufsbildes. Aber dies ist längst nicht alles. Wir fördern die Selbstständigkeit im Denken und Handeln, stärken Verantwortungsbewusstsein, entdecken ihre Talente und fördern Teamfähigkeit und Leistungsbewusstsein.

Im Ergebnis konnten wir uns als Unternehmen in den letzten Jahren vielfach freuen, wenn Auszubildende der Firma H-O-T von der IHK oder der Berufsschule für besondere Leistungen bei Abschlussprüfungen ausgezeichnet wurden.

Wir wünschen allen angehenden Auszubildenden viel Erfolg und freuen uns auf unsere Bewerber.

H-O-T

 

 

Wir veredeln und optimieren Präzisionswerkzeuge und hochwertige Bauteile.